Warum Sie ein Cookie-Banner benötigen


Ein Cookie-Banner ist ein Popup-Fenster, das erscheint, wenn ein Besucher auf eine Website kommt. Websites verwenden Cookies, um Daten von Besuchern zu sammeln. Cookie-Banner dienen zwei Zwecken: um die Besucher darüber zu informieren, dass ihre Daten gesammelt werden und für bestimmte Zwecke verwendet werden, und um ihre Zustimmung zur Verwendung der Daten einzuholen. Es folgen zwei Beispiele, wie Cookie-Banner auf einer Website aussehen können.

Cookie banner
Cookie banner

Wie funktioniert ein Cookie-Banner?


Wenn ein Besucher auf einer Website landet, erscheint irgendwo auf dem Bildschirm ein Popup-Fenster. Dieses Cookie-Banner ist das eigentliche Cookie-Banner. Es teilt dem Besucher mit, dass die Website Cookies verwendet und bittet um Zustimmung von ihm.
Die meisten Websites setzen jedoch Cookies, bevor sie ihre Zustimmung einholen. Sie warten nicht auf die Erlaubnis, Benutzerdaten zu sammeln, daher riskieren sie hohe Bußgelder und verlieren die Glaubwürdigkeit als Unternehmen. Ihre Cookie-Banner dienen wenig bis gar nicht dazu.

Brauche ich ein Cookie-Banner?


Sie benötigen ein Cookie-Banner, wenn Sie Daten von Besuchern der Europäischen Union sammeln. Im Allgemeinen verlangen nur EU-Rechtsvorschriften Cookies-Banner, was bedeutet, dass Sie die Pflicht haben, diese nur Ihren EU-Besuchern zu zeigen. Da Sie jedoch nicht kontrollieren können, wer Ihre Website besucht und Sie höchstwahrscheinlich Tracking-Technologien (Google Analytics, Facebook Pixel, HubSpot, Plugins, Social Media Buttons) verwenden, ist es ratsam, ein Cookie-Banner zu haben, um sich selbst zu schützen.
Die EU hat diese Angelegenheit erstmals 2002 mit der ePrivacy-Richtlinie geregelt, die die Zustimmung der Besucher einholte, und Cookie-Banner erschienen im gesamten Internet. Die im Mai 2018 in Kraft getretene GDPR (Allgemeine Datenschutzverordnung) verlangt ebenfalls Cookie-Banner, verhängt aber höhere Geldbußen für diejenigen, die sich nicht daran halten.

Sie können Ihre Website auf GDPR- und ePrivacy-Konformität scannen, indem Sie Secure Privacy verwenden:

Website scanning GDPR

Was sind die GDPR-Anforderungen?


Vor GDPR können Sie ein Cookie-Banner mit der Aufschrift "Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie Cookies" hinzufügen, aber nicht mehr. Nun müssen Sie um die Zustimmung zur Verwendung der personenbezogenen Daten Ihrer Besucher bitten. Darüber hinaus müssen sie sich aktiv anmelden, um Ihnen die Erlaubnis zur Nutzung ihrer Daten zu erteilen. In einer einfachen Sprache ausgedrückt, verlangt GDPR von Ihnen:

Informieren Sie Website-Besucher aus der EU darüber, dass Sie Cookies verwenden, warum, wie und wo ihre Daten in einer leicht verständlichen Weise verwendet werden.

  • Geben Sie ihnen die Möglichkeit, sich für jede Art von Cookie ein- und auszutragen.
  • Ersuchen Sie ihre Einwilligung, bevor Sie die Daten sammeln.
  • Schauen Sie sich die Aufzeichnungen aller gesammelten Einwilligungen an.
  • Erlauben Sie Besuchern, ihre Daten zu widerrufen, wenn sie ihre Einwilligung zur Datenerhebung gegeben haben.
  • Löschen Sie die Daten der Besucher auf deren Anfrage.

Auch hier gilt die Pflicht zur Einholung der Zustimmung nur, wenn ein Besucher aus einem EU-Land auf Ihre Website kommt.

Können die Cookie-Banner nur für EU-Besucher erscheinen?


Ja, das können sie. Mit Secure Privacy können Sie mit bestimmten Cookie-Bannern nur EU-Besucher ansprechen. Du kannst es anpassen, indem du die Einstellungen änderst.

Cookie banner EU visitors

Wie kann ich ein Cookie-Banner mit Secure Privacy erstellen?


Registrieren Sie sich einfach für einen unserer Pläne und folgen Sie den Anweisungen. Du kannst auch mit unserem kostenlosen Plan ein Cookie-Banner erstellen.

Werden Ihre Banner verhindern, dass Cookies in einen Computer eingespielt werden, bevor Sie die Zustimmung erhalten?


Ja, Sie können unsere Cookie-Banner ganz einfach an die GDPR-Anforderungen anpassen. Sie können unsere Lösung zur vorherigen Zustimmung verwenden, um Cookies und Tracking-Technologien zu blockieren. Es verhindert, dass Sie Daten sammeln, bevor Sie eine gültige Einwilligung erhalten, und hält Sie so in Übereinstimmung mit den Gesetzen.

Block cookies GDPR ePrivacy

Kann ich das Design unserer Cookie-Banner individuell gestalten?


Natürlich können Sie das. Sie haben die absolute Kontrolle über die Bannergestaltung. Wir haben einige schöne vorgefertigte Designvorlagen zur Verfügung, aber Sie können mit CSS leicht Änderungen vornehmen.

Cookie Banner design